Die Stadt der Vielen
Renée Tribble war nach dem Architekturstudium freiberuflich in Architektur- und Planungsbüros tätig. Bis 2014 war Sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HafenCity Universität Hamburg am Lehrgebiet Städtebau und Quartierplanung. Es folgten Lehraufträge und schließlich eine Gastprofessur für Stadtentwicklungsplanung und Stadtmanagement an der Universität Kassel (2019-2021). Nach ihrer Teilnahme am Internationalen Doktorandenkolleg „IDK 2 Urbane Transformationslandschaften“ (2013-2016) folgte in diesem Jahr die Promotion mit dem Titel „Reizungen und Reaktionen: Kunst und Planung“. 2021 erfolgte die Berufung auf die Professur „Planungstheorie und Planungsmethodik in der Stadtentwicklung" an der TH OWL. Renée Tribble ist Gründungsmitglied und Gesellschafterin der PlanBude Hamburg. Als selbständige Planerin ist sie seit 2016 tätig (Renée Tribble Const*ellations und projektbüro).
02.07.2021, 17:00 Uhr Renée Tribble I Hamburg
"Die Stadt der Vielen"